geben

1. (gab, gegében) vt
1) дава́ть, вруча́ть; предоставля́ть

mein Freund gibt mir ein Buch / ein Glas Wásser / éinen Ápfel — мой друг даёт мне кни́гу / стака́н воды́ / я́блоко

sie gab dem Kránken sein Éssen — она́ дала́ больно́му еду́, она́ покорми́ла больно́го

j-m etw. zu éssen und zu trínken gében — дать кому́-либо есть и пить [еду́ и питьё]

er gab mir die Hand — он по́дал мне ру́ку

man hat díeser Famílie éine néue Wóhnung gegében — э́той семье́ предоста́вили но́вую кварти́ру

gében Sie mir bítte ein Kílo Fleisch! — да́йте мне, пожа́луйста, кило́(гра́мм) мя́са!

••

j-m Féuer gében — дать кому́-либо прикури́ть

j-m ein Béispiel gében — подава́ть кому́-либо приме́р

du sollst déinem jüngeren Brúder ein gútes Béispiel gében — ты до́лжен подава́ть хоро́ший приме́р своему́ мла́дшему бра́ту

Deutsch gében — дава́ть уро́ки неме́цкого языка́, преподава́ть неме́цкий язы́к

wer hat Íhnen Deutsch gegében? — кто вам [у вас] преподава́л неме́цкий язы́к?

j-m éine Nóte gében — ста́вить кому́-либо каку́ю-либо оце́нку

in der Prüfung hat man ihm éine Fünf gegében — на экза́мене ему́ поста́вили пять

j-m das Recht gében — предоставля́ть кому́-либо пра́во на что-либо

sein Wort gében — дава́ть сло́во, обеща́ть

du hast doch dein Wort gegében! — ты же дал сло́во!

j-m das Wort gében — дать [предоста́вить] кому́-либо сло́во в прениях

j-m séine Schwéster zur Frau gében — отда́ть [вы́дать] свою́ сестру́ за́муж за кого́-либо

2) дава́ть, устра́ивать

ein Konzért gében — дава́ть [устра́ивать] конце́рт

éinen Ábend gében — дава́ть [устра́ивать] ве́чер

ein Éssen gében — дава́ть [устра́ивать] обе́д

was wird im Theáter gegében? — что идёт в теа́тре?

was für ein Stück [wélches Stück] wird héute im Theáter gegében? — кака́я пье́са идёт сего́дня в теа́тре?

2. (gab, gegében) vimp

es gibt (A) — есть, быва́ет, существу́ет, име́ется

es gibt hier éinen Park — здесь есть парк

in díesem Fluss gibt es noch víele Físche — в э́той реке́ ещё мно́го ры́бы

was gibt es héute zu Míttag? — что сего́дня (име́ется) на обе́д?

es gibt Léute, die... — существу́ют лю́ди, кото́рые...

es gibt noch viel Árbeit — ещё мно́го рабо́ты

was gibt's Néues? — что но́вого?

was gibt's? — что тако́е?, в чём де́ло?

so étwas gibt es nicht — э́того не быва́ет

was wird's gében? — что бу́дет?, что из э́того вы́йдет?

••

j-m Recht gében — призна́ть чью-либо правоту́

ich muss méinem Freund Recht gében — я до́лжен призна́ть, что мой друг прав


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "geben" в других словарях:

  • Geben — Gêben, verb. irreg. ich gebe, du gibst, er gibt, Conjunct. ich gebe; Imperf. ich gab, Conjunct. ich gäbe; Mittelw. gegeben; Imperat. gib. Es ist in doppelter Gestalt üblich. I. Als ein Activum, welches die dritte Endung der Person erfordert. 1.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • geben — geben: Das gemeingerm. Verb mhd. geben, ahd. geban, got. giban, aengl. giefan (engl. to give ist nord. Lehnwort), schwed. giva geht mit verwandten Wörtern in anderen idg. Sprachen auf die idg. Wurzel *ghabh »fassen, ergreifen« zurück, vgl. z. B.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • geben — V. (Grundstufe) etw. in jmds. Hände legen Beispiele: Sie gab mir einen Apfel. Wann gibst du mir das Geld fürs Kino? geben V. (Aufbaustufe) drückt aus, dass etw. an einem bestimmten Ort vorhanden ist oder geschieht (Konstruktion mit es ) Beispiele …   Extremes Deutsch

  • geben — Vst. std. (8. Jh.), mhd. geben, ahd. geban, as. geban Stammwort. Aus g. * geb a Vst. geben , auch in gt. giban, anord. gefa, ae. giefan, afr. jeva. Dieses Verb ist außerhalb des Germanischen nicht unmittelbar zu vergleichen. Am nächsten steht ein …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • geben — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • existieren • leben • vorhanden sein • schenken • anbieten • …   Deutsch Wörterbuch

  • geben — geben, gibt, gab, hat gegeben 1. Geben Sie mir bitte eine Quittung! 2. Können Sie mir etwas zum Schreiben geben? 3. Der Arzt hat mir eine Spritze gegeben. 4. Was gibt es im Fernsehen? 5. Es gibt bald Regen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Geben — 1. Als ich hatte was zu geben, wollten alle bei mir leben; nun mein Beutel worden leer, lässt sich keiner sehen mehr. 2. Bai giät, bat e hiät1, ies wärth, dat e leäwet. (Arnsberg.) – Firmenich, I, 353, 25; ostfriesisch bei Eichwald, 607. 1) Wer… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • geben — reichen; rüberschieben (umgangssprachlich); überreichen; übergeben; darbieten; zum Besten geben; aufführen; spielen; vortragen (Theaterstück); …   Universal-Lexikon

  • geben — ge̲·ben; gibt, gab, hat gegeben; [Vt] 1 jemandem etwas geben etwas in jemandes Hände oder in seine Nähe legen / tun, sodass er es nehmen kann ≈ jemandem etwas reichen ↔ jemandem etwas (weg)nehmen: jemandem ein Buch geben; einem Kind ein Glas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • geben — 1. a) aushändigen, hinreichen, in die Hand drücken, übergeben, überlassen, überreichen; (geh.): darbieten, darreichen, zukommen/zuteilwerden lassen; (oft geh.): reichen; (bildungsspr.): präsentieren; (ugs.): langen; (Papierdt.): verabreichen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • geben — Es einem geben: ihm gründlich die Wahrheit sagen, ihm keine Antwort schuldig bleiben; schon in Grimmelshausens ›Simplicissimus‹ (Bd. 3, S. 403): »Wol gegeben! sagte jener«. Vgl. auch unser Gut gegeben! Ironisch gebrauchte man im 18. Jahrhundert… …   Das Wörterbuch der Idiome

Книги

Другие книги по запросу «geben» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.